Allgemeine Informationen für die Teilnehmer*innen an den

 

Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss der Mittelschule 2019

 

 

1. Unerlaubte Hilfen:

· Handschriftliche Notizen, die vor Beginn der  

  Leistungsfeststellung gemacht wurden

·   Merkblätter

·   Abschreiben vom Nachbarn

·   Benutzung nicht zugelassener Hilfsmittel

· Das Mitführen eines auch ausgeschalteten Mobilfunktelefons,

 Smartphones etcbzw. einer iWatch o.ä.

 

Bedient sich ein Prüfling bei der Anfertigung einer Probearbeit unerlaubter Hilfen, kann die Probearbeit abgenommen und mit der Note 6 bewertet werden. Dies gilt auch bei einem Versuch, wie z.B. die Bereithaltung nicht zugelassener Hilfsmittel.

 

 

2. Erlaubte Hilfsmittel:

·  Rechtschriftliches Wörterbuch (‚Duden’ / ‚Wortprofi’) in Deutsch

· Für Mathematik ist eine für die Mittelschule zugelassene

  Formelsammlung ohne handschriftliche Anmerkungen und ein 

  elektronischer Taschenrechner ohne Programmierfunktion

· Wörterbuch Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch in den

 Prüfungsteilen C (Reading Comprehension/Mediation) und D (Text

 Production)

 

  

3. Ablauf:

·   vor Prüfungsbeginn wird eine Kopier- & Materialgebühr in Höhe von 

  EUR 10,00 erhoben. Diese 10,00 Euro müssen bitte vor

  Prüfungsbeginn bei uns im Büro abgegeben werden.

· sollte eine Prüfung aus schuldlosem Versäumennicht angetreten

 werden können, ist das Sekretariat VOR Prüfungsbeginn telefonisch

 zu informieren und bei krankheitsbedingtem Ausfall ein ärztliches

 Attest unverzüglich (vorzugsweise per Fax oder Scan) vorzulegen; es

 wird dann ein Ersatztermin zum Ablegen der Prüfung angeboten

· Bei Verspätungen am Prüfungstag entscheidet die

 Feststellungskommission über das weitere Vorgehen. Bitte planen Sie

 deshalb unbedingt einen ausreichenden Zeitpuffer für die Anreise

 ein!

· Bei schuldhaftem Versäumen(d.h. in der Regel unentschuldigtem

 Fernbleiben) ist ein Nachholen der Prüfung nicht möglich. Wenn nur

 eine Prüfung verpasst wurde, wird diese mit der Note 6 bewertet

Mittelschule München

Schleißheimer Str. 275

80809 München

 

Telefon:

089 / 358 81 65 - 20

 

Telefax:

089 / 358 81 65 - 33

 

E-Mail:

ms-schleissheimer-str-275@muenchen.de

 

 -------------------------------

 

Schulsozialarbeit

 

Telefon: 089 / 3588165 - 36

Telefax: 089 / 3588165 - 37

 

 E-Mail: 

al.goerg@muenchen.de

christ.mayer@muenchen.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Schule macht mit bei SCHULE Kickt!, dem Schulförderprogramm der
Stiftung Kick ins Leben.